Blue Devils Straubing

Die Straubinger Basketballer


Trainingsspiel der U 18 gegen Vilshofen

zwar verloren, aber an Erfahrung gewonnen

Am letzten Sonntag trat meine U 18 in der heimischen 3-fach-Halle der Jakob-Sandtner-Realschule gegen die U 18 von Vilshofen an. Die Gäste treten mit diesem Team (erstmals ohne Florent Llumica) in der Bezirksliga an, und sind im Schnitt auch älter als mein Team. 

Gemeldet habe ich eine U18 obwohl nur einer 17 Jahre alt ist, den Rest stellt die U16. Nötig wurde dies aus der Tatsache, da es aktuell nur 4 gemeldete Mannschaften im Kreis gibt und ich den Jungs aus der U16 Praxis geben will. So kam dieses Trainingsspiel grad zur rechten Zeit. 

Anfangs waren die Gäste wohl etwas überrascht ob der guten Verteidigung meines Teams und sie kamen gar nicht zum Zug. Das erste Viertel gewannen wir mit 9:6. Zum Korberfolg kamen die Gäste durch zwei Dreier.

Im zweiten Viertel probierte ich einige verschiedene Verteidigungs- und Angriffstaktigen durch, die mein Team noch nicht so intus hat. Die Folge war eine 9:23-Klatsche im zweiten Viertel. Im dritten Viertel ließ ich mein Team wieder die gewohnten Dinge spielen und wir verloren zwar auch diesen Spielabschnitt, jedoch nur mit zwei Punkten (15:17).

Das letzte Viertel war auf Vilshofener Seite geprägt durch einen zur Höchstform auflaufenden Marcel Reisch der aus allen Lagen traf. Dazu kam ein besseres Reboundverhalten der Gäste und so verloren wir auch das letzte Viertel mit 16:26 zum Endstand von 49:72. 

Kling viel, ist es aber nicht wirklich. Für mich war das Spiel ein Test und es war mir relativ egal ob wir gewinnen oder nicht. Ich habe einige Erkenntnisse gewonnen was taktisch verbessert werden muss und das war auch mein Ziel.

Die Gäste wirkten auch psychisch auf mein Team ein (teilweise auch direkt von der Bank aus) und die ließen sich dadurch beeinflussen. Auch daran müssen wir noch arbeiten.

Jürgen Burger








Liebe Vereine,

derzeit gibt es weniger Beschäftigungsmöglichkeiten als gewohnt, und
viele Personen langweilen sich. Kreativer, sinnvoller Input sollte auf
fruchtbaren Boden fallen. Nun wurde das eLearning zur
Schiedsrichterausbildung zeitlich von Präsenzlehrgängen entkoppelt, was
neue Möglichkeiten eröffnet:

Eure Trainer, Spieler, Eltern usw. können nun das eLearning nutzen und
dadurch ihre Regelkenntnis, auch zum Thema Kampfgericht, verbessern und
testen. Ganz nebenbei erlangen sie so bereits einen Teil der
Schiedsrichterausbildung, so dass die Hürde zum Schiedsrichterschein
nicht mehr groß ist.

Bitte teilt diese Info großflächig in eurem Verein, so dass das Angebot
von möglichst vielen Personen genutzt wird. Das erhöht natürlich eure
Chance, dass der ein oder andere Schiedsrichter bei euch dazu kommt und
ihr ein gut geschultes Kampfgericht habt. Die Weiterleitung von diesem
Link beinhaltet die wichtigen Infos:

https://bb-obb.de/jml/index.php/2-allgemein/122-regelkenntnis-fuer-alle


Die Anmeldung zu allen Schiedsrichterlehrgängen erfolgt ab sofort nur
noch über die Homepage. Eine Anmeldung per Mail ist nicht mehr möglich.


--
Mit freundlichen Grüßen

Florian Breitkreutz
Leiter der Geschäftsstelle des Bezirk Oberbayern im BBV

-----------------------------------------------------------------------------------------------

Hallo Herr Burger,

aus gegebenem Anlass hiermit unsere Saisonabschlussmail früher als erwartet: Danke erstmal für die Zusammenarbeit in der Saison 2019/2020!

Folgende Themen gibt es im Rahmen der Vereinskollektion zu besprechen:

  • Restposten Vereinskollektion: wir haben zahlreiche      Restposten bzw Retourenware welche bei uns aufgelaufen ist auf Lager.      Natürlich möchten wir diese Artikel gerne zu besonders guten Konditionen (bis      zu 50% Rabatt) anbieten. Falls Interresse besteht bitte einfach auf      diese Mail antworten!
         z.B. Sporttasche für nur 20€ oder T-Shirt für nur 10€
  • Molten Basketbälle: Ab sofort gibt es die neuen Modelle der Molten      BG-Serie mit einigen verbesserten Features: weniger rutschig &      verbesserter Grip sind die Schlagworte welche hier weiter erläutert werden. Wir bieten die      2020er Modelle im Onlineshop mit einem Rabatt von 25% auf den UVP an;      natürlich erhalten Sie als Verein besondere Konditionen auch bereits      bei geringen Abnahmemengen. Bitte fragen Sie uns einfach - wir beraten      gerne welche Nachfolgemodelle am besten geeignet sind.
  • Aktueller Ansprechpartner/in: Habe ich mit dieser      Mail überhaupt den richtigen Ansprechpartner erreicht? Falls sich bei      Ihnen im Verein die Zuständigkeiten geändert haben lassen Sie mich dies      bitte unbedingt wissen.
  • Neue Produkte in 2020 - wir haben viele Produkte in unserem Portfolio welche      eventuell nicht Teil der Vereinskollektion sind, mal darüber nachgedacht      die Kollektion zu erweitern?
  •  

Crewneck Sweater


Badelatschen


Turnbeutel


Leggins


Basketbälle   mit Vereinslogo


  •  

Ich freue mich auf Feedback. Gerne können Sie mich auch telefonisch unter der +491632572853 erreichen.

Basketball wird wieder kommen - in der Zwischenzeit einfach kräftig onlineshoppen!

Beste Grüße / Best regards,
Maximilian Teschemacher



O’zapft is! Eine Allianz aus Basketball und München.



FOR THREE 43 Basketball – Dachauer Str. 125 – 80335 München – Germany
  Telefon: (+49) 08917924608 – Fax: (+49) 08923715172
  Email: info@forthree.com   – Homepage: http://www.forthree.com
  Ust. ID: DE226927256 – Inhaber: Maximilian Teschemacher



16.03.2020

Die Bayerische Staatsregierung sperrt ab 17.03.2020 alle Sporthallen.

Somit kein Training erlaubt.

-------------------------------------------------------------------

13.03.2020

Spielbetrieb bayernweit beendet

Jugend-Training ab 17.03.2020 eingestellt

Hallo liebe Sportfreunde.

Nachdem der BBV den kompletten Spielbetrieb eingestellt hat und ab Montag, den 16.03.2020 bayernweit alle Schulen geschlossen sind konnte ich leider keine andere Entscheidung treffen. Der Trainingsbetrieb für alle Jugendmannschaften und auch das Anfängertraining unseres Vereines ruht ab dem 17.03.2020 bis sich die Infektionsgefahr wieder etwas gelegt hat.  Es macht keinen Sinn die Trainingseinheiten aufrecht zu erhalten wenn die Staatsregierung alle Schulen schließt.

Das Seniorentraining ist davon nicht betroffen - zumindest solange bis sich die Stadtverwaltung dazu entschließt (wovon ich ausgehe) dass alle Sporthallen gesperrt werden. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr.

Ich bitte um Verständnis für meine Entscheidung, aber die Gesundheit unserer Jugend geht vor.

Sollten sich Neuigkeiten ergeben, werde ich diese hier sofort veröffentlichen.

Jürgen Burger, Abteilungsleiter



Sommerturnier 06/2020 in Leer (Ostfriesland)

Liebe Vereinsverantwortliche und Trainer, liebe Basketballfreunde,

anbei erhaltet ihr die Einladung für das 10. Logabirumer Sommerturnier (ORGADATA-Cup) in Leer (Ostfriesland), ausgerichtet vom Verein Fortuna Logabirum am Wochenende 12./13. und 14. Juni 2020. Alle weiteren Infos und natürlich den Meldebogen findet ihr im Anhang. 

Bitte leitet das gerne auch an Eure Damen, Herren- und Jugendtrainer (U21m, U18m, U18w, U16m, U16w, U14m, U14w, U14w, U12, U10) der entsprechenden Altersklassen weiter! Dieses Mal starten wir erstmals in elf Kategorien und werden in vierzehn verschiedenen Sporthallen sein, ohne auf Querfelder zu spielen. Nach 135 Teilnehmern im Vorjahr können wir auch in diesem Jahr in etwa diese Anzahl an Teams unterbringen. Wir würden uns freuen, wenn ihr in diesem Jahr (wieder) teilnehmen würdet. Wir spielen in den älteren Altersklassen in großen und modernen Hallen und legen Wert auf Qualität anstatt auf Quantität. Dass einige Teams schon seit vielen Jahren dabei sind, zeigt, dass es sich lohnt, mal nach Ostfriesland zu kommen! Alle Teams haben im Turnier garantiert mindestens fünf Spiele. Je nach Abschneiden eventuell auch mehr. 

Bitte beachtet den 15. Mai 2020 bzw. das Erreichen der Kapazitätsgrenze (im Vorjahr erneut passiert!) als Meldetermin und sendet mir den enthaltenen Meldebogen entsprechend zurück. Die Reihenfolge des Eingangs der Meldungen entscheidet über die Teilnahme, sollten mehr als die Höchstzahl an Mannschaften einer Altersklasse teilnehmen wollen. 

Wir bieten wieder die Übernachtung in Klassenräumen an, in den Sporthallen ist keine Übernachtung mehr möglich. Übernachtungsmöglichkeiten gibt es sonst noch in der Jugendherberge Leer und am Hafen ist ein großes neues 4-Sterne-Hotel eröffnet worden (10 Minuten zu Fuß von der Haupthalle) für die, die es etwas nobler wollen. Dazu in Pensionen oder anderen Hotels im Stadtgebiet. Da es das zehnte Turnier ist, werden wir auch am Rahmenprogramm arbeiten und am Samstagabend wieder ein gemütliches Beisammensein, natürlich auch mit der Möglichkeit, die Fußball-EM zu schauen, organisieren. Lasst Euch überraschen. 

Erstmals bieten wir auch ein komplettes Catering an mit warmer Mahlzeit am Mittag und am Abend. Eine Anreise am Freitagabend ist natürlich auch schon möglich. Hier bieten wir eine Auswahl aus dem Grillwagen, sowie kalte Getränke an. 

Für Fragen stehe ich jederzeit zur Verfügung! Gerne auch per WhatsApp unter 0171 2757842. Weitere Infos auch auf unserer Homepage unter www.fortuna-baskets.de/turnier2020/ 

In der Hoffnung auf ein freundschaftliches, aber auch sportlich ansprechendes Turnier mit dem gleichen Erfolg wie in den vergangenen Jahren verbleibe ich,

mit sportlichen Grüßen 

Fortuna Logabirum

Abteilungsleiter Basketball

Alexander Meiborg

Tel. +49 171 27 57 842

www.fortuna-baskets.de

Meldebogen
meldebogen.docx (54.17KB)
Meldebogen
meldebogen.docx (54.17KB)
Einladung
Einladung2020Sommerturnier.pdf (103.25KB)
Einladung
Einladung2020Sommerturnier.pdf (103.25KB)



---------------------------------------------------------------------------------------

Weihnachtsfeier 2019

Vielen Dank an Max, Emil, Vadim und vor allem vielen Dank an CONNY.

Ihr habt durch Euer Engagement diese gelungene Weihnachtsfeier erst möglich gemacht! 

Vielen Dank auch an die Mama's von Max und  Leni, die die Küche und den Verkauf perfektioniert haben.

Vielen Dank auch an die Papa's von Max und Vadim, die gegrillt haben.

Obwohl zeitgleich die Weihnachtsfeiern der BoggieWoggieMäuse, der DJK Fußballabteilung und des VfB stattfanden, so zog es doch fast alle meine Kinder in die Halle. Was mich sehr gefreut hat. Auch die rege Teilnahme deren Eltern hat den Aufwand, den das Orga-Team betrieben hat, gerechtfertigt.

Während die Kinder und ihre mutigen Eltern in der Halle bei den schönen Spielen körperlich gefordert waren, so zogen es andere Eltern vor, oben einen kleinen Plausch abzuhalten. Es ergaben sich interessante Gespräche und ich habe wieder nette Menschen kennengelernt.

Wir alle freuen uns schon auf 12/2020 !





Trainingslager Klattau 2019

Feed

19.09.2019, 15:19

Am Freitag, den 13.!09. trafen wir uns um 15.00 Uhr bei unserer Halle. Gegen 15.15 Uhr waren dann auch alle da und wir konnten losfahren. Diverse Lkw und Baustellen sorgten dafür, dass wir erst um 17.00 in...   mehr






Erfolgreiches 2.Volksfestturnier 2019


Zurück zur Übersicht

19.08.2019

+++ Erfolgreiches Volksfestturnier #2 - 2019 +++

Vergangenen Samstag, den 17.08.2019 fand das zweite Straubinger Volksfestturnier in der Heimhalle der Jakob-Sandtner Realschule statt.

Nach einer kurzen Begrüßung aller Mannschaften konnten pünktlich um 10:00Uhr die Spiele beginnen.

Nach einer heißen Gruppenphase der beiden Gruppe A
mit den Mannschaften Air Baller Landsberg, Team Ascha, ASV Cham und (D)Evils Straubing und
Gruppe B mit den Teams Tegernheim 2, Grizzlies Hersbruck, Old Devils Straubing und den Young Stars aus Straubing konnten sich die Chamer und die Grizzlies als Erster der Rangfolge behaupten.

In den Platzierungsspielen konnten sich die (D)Evils Straubing in das Spiel um Platz 3/4 mit den Air Baller Landsberg befördern. Die Old Devils Straubing spielten gegen die Tegernheimer parallel um Platz 5/6.

Stark und hart gekämpft und nicht zu vernachlässigen sind auch die Young Stars Straubing, die vor allem defensiv hart gearbeitet hatten und trotz der Belegung des letzen Platzes viel Erfahrung gegen gute Mannschaften sammeln konnten.

Ebenfalls nennenswert ist das Team Ascha die als reine "Zockergruppe" antraten und trotzdem stark gegenhalten konnten. Gratulation hier zum 7.Platz.

Im heißen Finale konnte sich ASV Cham gegen den starken und schnellen Gegner Grizzlies Hersbruck am Ende behaupten und gewann das Turnier.
_

Anschließend konnten alle Mannschaften bei einer kühlen blonden Maß und einem leckeren Essen im Festzelt Greindl am Gäubodenvolksfest den Tag ausklingen lassen.

Bedanken möchten sich die Blue Devils vor allem bei den beiden Schiedsrichtern D.Vesela und V.Galajda, die sich aus Spaß an der Freude freiwillig gemeldet hatten die Spiele zu pfeifen!

Die Blue Devils möchten sich auch herzlich bei den Mannschaften für die fairen und friedlichen Spiele bedanken.

Wir blicken auf ein schönes spannendes und auch lustiges Turnier zurück. Wir hoffen, dass alle Spaß hatten und wir den einen oder anderen (am liebsten Alle) nächstes Jahr wieder begrüßen zu dürfen...

- The Brain - Blue Devils Straubing


PS: ***Fotos Online***Album Volksfestturnier #2 - 2019***Bildergalerie***



Zurück zur Übersicht






Info